ITA/VDA Digitalisierung in der Automobilindustrie: Zertifizierung von ERP/EDI und MES Anbietern

Digitalisierung in der Automobilindustrie

Die Automobilindustrie fordert von ihren Zulieferern neben hohen Qualitätsstandards die Abbildung komplexer Supply-Chain-Zulieferprozesse inklusive entsprechend integrierter Steuerungssysteme für die JIT/JIS Belieferung.
 
Die ITA unterstützt die Unternehmen der Automobilzulieferindustrie in diesem Zusammenhang bei der Entscheidung für ein lösungsorientiertes ERP/EDI-System, dass die wesentlichen branchenspezifischen Anforderungen erfüllt. 
 
Gemeinsam mit dem Verband der Automobilindustrie (VDA e.V.) wurde dazu die Mittelstandsinitiative "Digitalisierung in der Automobilindustrie" ins Leben gerufen. Das Ziel der Initiative ist es, den Automobilzulieferern eine Auswahl von zertifizierten ERP- und EDI-Providern und Beratungshäusern an die Hand zu geben, die die Anforderungen an die industriespezifische Supply-Chain erfüllen. 
 
Im Rahmen der ITA Mittelstandsinitiative wurden nun die ersten drei  ERP/EDI-Anbieter mit  Lösungen für die Automobilzulieferindustrie erfolgreich zertifiziert. 
Die Softwarehersteller All for One Steeb AG, proALPHA Business Solutions GmbH und die Xybermotion GmbH erhielten nach einem erfolgreichen Audit die Zertifizierung für das prozessorientierte ITA-Vorgehensmodell zur Systemeinführung. 

.